Bilder einer Kenia Reise

Urlaub in Kenia zu machen und keine Kamera zu haben geht gar nicht. Ich hatte damals eine Ricoh Kompaktkamera, die schon sehr gute Bolder machte aber diese ist mir in Kenia kaputt gegangen.

Als ob ich es geahnt habe, hatte ich vorsichtshalber noch eine alte Casio 2-MegaPixel Kamera eingesteckt, für den Fall der Fälle. Ab den zweiten Tag musste ich diese benutzen um überhaupt Bilder aus Kenia mit nach Hause zu nehmen.

Deshalb sind alle Bilder etwas zu pixelig oder unscharf. Die Eindrücke aus Kenia kann man aber denoch nachvollziehen. Da ist fast kein Reiseziel 2x besuche, ist es auch sehr unwahrscheinlich, dass ich irgendwann einmal besser Bilder mache. Eventuell reise ich noch mal nach Südafrika aber da gibt es noch keinen Termin. Ich hoffe euch gefallen die Bilder trotzdem.

Ich wünsche euch einen super Tag


Auslandskrankenversicherung nicht vergessen (Anzeige)

Bild-Urheber:
dd eventfotografAndreas Fiedler