Lake Nakuru Nationalpark

Lake Nakuru Nationalpark

Lage von Lake Nakuru Der Lake Nakuru Nationalpark in Kenia liegt rund 160 km nordwestlich von Nairobi, mitten im Great Riff-Valley. Aufgrund seiner relativ geringen Entfernung zur Hauptstadt des Landes und der beeindruckenden Landschaft am Nakuru See, gehört er zu den beliebtesten Nationalparks Kenias. Der See verfügt über keinen Abfluss und das Wasser ist wegen der hohen Verdunstung extrem salzhaltig. Durch die starke Algenbildung, die so … Weiterlesen …

Tsavo Ost Nationalpark

Tsavo Ost Nationalpark

Im Süden von Kenia gelegen, ist der Tsavo Nationalpark mit etwa 21.000 Quadratkilometern der größte Nationalpark der Region. Vor einiger Zeit wurde der Nationalpark aus verwaltungstechnischen Gründen in einen Ost- und einen Westteil aufgeteilt und ist seither durch die Fernstraße, sowie die Eisenbahnverbindung zwischen Nairobi und Mombasa getrennt. Beschreibung von Tsavo Ost Der Park Ost hat eine Fläche von 11.700 Quadratkilometer, von denen etwa lediglich ein Drittel für Besucher … Weiterlesen …

Masai Mara Reservat

Masai Mara Reservat

Mit einer Fläche von etwa 1510 Quadratkilometern ist die Masai Mara ein Naturschutzgebiet im Südwesten Kenias, Teil der weltbekannten Serengeti und liegt auf einer Höhe 1500 bis 1650 Metern. Die atemberaubende Einmaligkeit und Weite der Landschaft zieht die Besucher immer wieder in ihren Bann und viele kennen die Landschaft aus dem mit einigen Oscars ausgezeichnetem Film “Jenseits von Afrika”. In der Masai Mara ist eine reiche Tierwelt … Weiterlesen …

Lake Naivasha

Lake Naivasha

Lage von Lake Naivasha Im ostafrikanischen Grabenbruch, dem Great Rift Valley in Kenia befindet sich der Naivasha Lake, der nicht nur bei Safaris äußerst beliebt ist. Nur zwei Stunden von Nairobi entfernt, ist der hochgelegene Süßwassersee, auf einer Höhe von fast 2000 Metern, auch ein interessantes Ausflugsziel für Tagesausflüge aus der kenianischen Hauptstadt. Der Name Naivasha wurde von den örtlichen Massai geprägt und bedeutet übersetzt etwa so … Weiterlesen …

Amboseli Nationalpark

Amboseli Nationalpark

Nationalpark am Fuße des Kilimandscharo Der Amboseli-Nationalpark in Kenia liegt am Fuße des Kilimandscharo, etwa 213 Kilometer südlich von Nairobi gelegen und ist eines der letzten Elefantenparadiese in Afrika. Es ist bemerkenswert und erfreulich, dass sich die Elefantenbestände in den letzten Jahren wesentlich erholt haben. Die letzte Katastrophe spielte sich im Jahre 2009 ab, als durch die extreme Trockenheit etwa 3000 Wildtiere starben, unter ihnen 200 Elefanten. Heute … Weiterlesen …

Tsavo West Nationalpark

Tsavo West Nationalpark

Lage vom Tsavo West Der Tsavo Nationalpark liegt im Südosten von Kenia, ist in zwei Hälften geteilt und zwar in den Tsavo Ost und den Tsavo West und der größte Park seiner Art in Kenia. Die beiden Teile haben jeweils eine eigene Verwaltung und separate Zugänge. Ferner liegt er sehr verkehrsgünstig zwischen zwischen Mombasa und Nairobi und ist bei Besuchern sehr beliebt. Der Tsavo-West-Nationalpark hat eine Fläche von … Weiterlesen …